Wie viel sollte meine Katze trinken?

Ihre Katze trinkt zu wenig? Sie sehen sie kaum am Trinknapf? Das ist ein allgemeines Problem von Katzenbesitzern. Aus gesundheitlicher Sicht ist es aber wichtig, die Katze zum trinken zu motivieren. Diverse Tricks können dabei helfen. 

Eine erwachsene Katze sollte zwischen 40 bis 50 Milligramm Wasser pro Kilogramm pro Tag zu sich nehmen. Der gesamte Körperwassergehalt liegt prozentual bei bis zu 80 Prozent. Ist dies nicht der Fall, können sich eine Reihe von gesundheitlichen Risiken für die Katze ergeben:

  • Bildung und Wachstum von Harnkristallen und Steinen
  • Erbrechen und Geschwüren an der Magen- und Zahnfleischschleimhaut
  • tödliche Organschäden
  • Erkrankungen des unteren Harntraktes (FLUTD) und Blasenentzündung
  • Verdauungsprobleme wie z.B. Verstopfung

 

Wie motiviere ich meine Katze dazu mehr zu trinken?  

Da wir unsere Schützlinge über alles lieben und nicht wollen das es ihnen schlecht geht, können wir aktiv was  dazu tun, um unsere Liebsten zum trinken zum animieren. Dafür müssen aber einige Katzengrundregeln beachtet werden:

  1. Stelle den Trinknapf nicht in die Nähe der Katzentoilette und des Futternapfes
  2. Stelle so viele Trinkgelegenheiten wie möglich auf, mindestens jedoch zwei und vor allem dort wie sich die Katze am liebsten aufhält
  3. Füttern von Nassfutter (80 % des Wassers wird über Nassfutter aufgenommen)
  4. Beifügen von etwas Wasser in das Nassfutter, am Anfang etwas weniger dann steigernd. Beginnen Sie mit einem Esslöffel Wasser pro Nassfutterration
  5. Beifügen von Aromen zum Wasser. Probiere es doch mal mit Gemüse-/Hühnerbrühe, Fischwasser/-öl oder auch Katzenmilch
  6. Versuche verschiedene Formen und Materialen für Trinknäpfe zur höheren Akzeptanz bei der Katze
  7. Benutze einen Katzentrinkbrunnen, dieser kann mit einem guten Konzept, die Katze dazu animieren mehr zu trinken

 

Die Katze benimmt sich merkwürdig und du bist dir nicht sicher ob es am Wasserkonsum liegt?

Die Katze ist appetitlos? Antriebslos? Atmet erschwert? Das Zahnfleisch sieht merkwürdig aus?

Dann bleibt ein Gang zum Tierarzt nicht aus.

 

Hast du weitere Fragen? Hinterlasse mir ein Kommentar und ich werde mich bei dir melden

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.